• DC Media
  • Datenschutzinformationen zur Website DC Media

Datenschutzhinweise

Alle Adressen, die auf diesen Internetseiten veröffentlicht sind, dienen ausschließlich Informationszwecken. Eine kommerzielle Verwendung durch Dritte ist nicht gestattet.

Die Erhebung personenbezogener Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) auf unseren Seiten  erfolgt stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beachten Sie bitte, dass jede Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein hundertprozentiger Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Nachfolgend erklären wir, welche Art von Daten und zu welchem Zweck erhoben werden.

Zugriffsdaten
Über jeden Zugriff auf das Angebot werden vom Webspaceprovider Daten in Serverlogfiles gespeichert. Dazu zählen u. a. Zeitpunkt des Zugriffs, Dateiname, Browsertyp und -version, Betriebssytem, Referrer und IP-Adresse. Diese Protokolldaten werden nur für statistische Auswertungen zum Zweck der Sicherheit und des fehlerfreien Betriebes genutzt.

Cookies
Auf unsere Internetseiten werden so genannte Cookies verwendet. Das sind kleine Textdateien, die vom Webbrowser gespeichert werden und uns helfen, unser Angebot nutzerfreundlicher zu gestalten. Sie können die Speicherung von Cookies in Ihrem Webbrowser deaktivieren.

Personenbezogene Daten
Bei der Kontaktaufnahme per Kontaktformular oder E-Mail werden die Angaben des Nutzers gespeichert. Das ist zur Bearbeitung der Anfrage notwendig.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Auf dieser Website ist Kartenmaterial von Google-Maps eingebunden. Der Anbieter von Google-Maps (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") registriert die IP-Adresse des Nutzers. Das ist für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir haben keinen Einfluss darauf, falls der Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichert.

Auskunft und Widerruf
Der Nutzer erhält auf Antrag Auskunft über seine gespeicherten personenbezogenen Daten. Soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht, hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten.

Google Analytics
Unsere Internetseiten nutzen Google Analytics, ein Analysetool von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Die von Google Analytics erzeugten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Mehr Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Datenspeicherung verhindern
Durch eine entsprechende Einstellung Ihres Webbrowsers kann der Nutzer die Speicherung von Cookies verhindern. Mit einem Browser-Add-ons kann der Nutzer verhindern, dass Google Analytics ihre Daten verwendet. Externer Link zum Download: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Das Erfassen von Daten durch Google Analytics bei zukünftigen Besuchen kann vom Nutzer durch anklicken des folgenden Links verhindert werden: Google Analytics deaktivieren.
Das funktioniert jedoch nur, wenn der Nutzer das speichern eines dafür notwendigen Cookies zulässt.

IP-Anonymisierung
Wir nutzen die Funktion zur IP-Anonymisierung in Analytics. Diese Funktion setzt bei Nutzer-IP-Adressen vom Typ IPv4 das letzte Oktett und bei IPv6-Adressen die letzten 80 Bits im Speicher auf null, kurz nachdem sie zur Erfassung an das Analytics-Datenerfassungsnetzwerk gesendet wurden. In diesem Fall wird die vollständige IP-Adresse daher nie auf die Festplatte geschrieben.